WG1BX
Shutterspots SHA
A cartridge by Lapu-Lapu
N 49° 06.846   E 9° 44.150 N 49° 06.846   E 9° 44.150
Geocache 2-3 hours
In Baden-Württemberg, Germany
Available Icons:
3 Downloads
Added: 6/28/2019 Updated: 7/9/2019

Starting Location Description

DEU: Du kannst irgendwo in der Stadt starten. ENG: You can start anywhere in the city.

About This Cartridge

Vor einigen Jahren gab es ein GPS-Spiel, welches sich Shutterspots nannte. Es ging darum, fotografierte Objekte in einem definierten Umkreis zu finden, um Punkte zu sammeln. Es hat nur wenige Freunde gefunden und blieb deshalb weitgehend unbeachtet. Dennoch empfanden wir es als interessant, weil man auf der Suche nach solchen Objekten mit offenen und aufmerksameren Augen unterwegs war und den Blick auch auf weniger beachtete Details richtete.

Dieser Wherigo soll die Idee der Shutterspots aufgreifen. Wir haben einen Streifzug durch Schwäbisch Hall unternommen und unsere Kamera auf Shutterspots gerichtet und diese hier gesammelt. Spielt man den Wherigo, muss man diese Shutterspots finden, um nach 26 Bildern endlich die finalen Koordinaten zu bekommen und die Dose zu finden.

Dabei kann man eine ganz ordentliche Strecke zurück legen, wenngleich die Objekte maximal 500 Meter vom Punkt des Cachelistings entfernt sind. Deshalb misst der Wherigo jede Minute die zurückgelegte Entfernung. Alle 1000 Meter und nach jeweils 10 Funden bekommt man einen Bonuspunkt. Mehr als 150 Meter pro Minute werden nicht akzeptiert. Fahrzeuge zu benutzen zum Punktesammeln bringt also nichts. Durch Einsatz eines Bonuspunktes kann man zu jedem Objekt einen Hinweis aktivieren. Zwei Bonuspunkte kann man nutzen, um per Joker ein Objekt ohne Fund zu erledigen.

Hat man ein Objekt gefunden, prüft der Wherigo, ob man an der richtigen Stelle steht. Ein Umkreis vom 10 Metern wird akzeptiert.

Viel Spaß beim Erkunden der Stadt mit anderen Augen.

Lapu-Lapu & Mausemaus

Recent Logs